RIB_SAA_AD_EN_Banner _CAD01-Verlegeplan _Fliese01-Entschalen _Fliese02-Greifer _Fugen02 _IPAR01-Combar _PUA01-Wnd _SROB06-Zusammenziehen

Aktuelles

Kooperation CMZY

SAA hat mit China Minsheng Zhuyou (Changsha, China) einen langfristigen Kooperationsvertrag im Bereich MES (Leit)-Systeme geschlossen.

Weiterlesen...
Engineering Days 2015

350 Teilnehmer aus Europa aber auch China und Singapur diskutierten sehr angeregt über viele interessante und innovative Beiträge von Ausstellern, Anwendern und Wissenschaft.

Weiterlesen...
SAA Mobile App

SAA Mobile unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer durch SAA Engineering automatisierten Anlage.

Weiterlesen...

RIB & SAA running together

Die RIB Software AG mit Sitz in Stuttgart und die SAA Software Engineering GmbH aus Wien bündeln ihre Kräfte, um die gemeinsame Vision der Industrialisierung des Bauwesens durchgängig verfolgen zu können. RIB übernimmt 75% der Anteile an SAA.

Die RIB Software AG ist mit der Softwarelösung iTWO der weltweit führende Anbieter von Baumanagementsoftware. Modellbasierte Planung verknüpft mit Baukosten und Terminen ergibt den bahnbrechenden 5D-Ansatz, der heute schon von den großen Bauunternehmen und Kunden in Europa erfolgreich eingesetzt wird (u.A. Strabag, Bögl, Züblin, Porr, Deutsche Bahn).
Die SAA Engineering bringt ihr jahrzehntelanges Know How als Technologieführer in der Automatisierung von Fertigteilwerken ein und erweitert damit den Wirkungsbereich von RIB im Bereich Produktion. Damit können zukünftig schon in der Planung sämtliche Produktions- und Logistikprozesse simuliert und optimiert werden.

Gemeinsam werden wir konsequent das Konzept der SMART-CITY – digital geplant und mit höchstmöglichem Vorfertigungsgrad produziert – verfolgen und umsetzen. Moderne Produktionsmethoden im Sinne von Industrie 4.0, die in der Betonfertigteilindustrie ansatzweise schon vor 25 Jahren Einzug gehalten haben, werden ein wesentlicher und nachhaltiger Bestandteil der BIM-Informationskette.
Im gemeinsamen Kundensegment werden wir dadurch den Marktanteil der SAA in der Betonfertigteilindustrie noch deutlich vergrößern und die Integration der Produktion auch in verwandten Vorfertigungsbereichen vorantreiben.

In der neuen Partnerschaft sind wir noch besser in der Lage als starker Partner für innovative Lösungen Verantwortung zu übernehmen und unser Know How erfolgreich einzubringen.
Der intensive Dialog mit unseren Partnern im Anlagenbau und unseren Kunden liegt uns unverändert am Herzen.

Wir sind stolz auf das Erreichte und topmotiviert für das Neue.
Robert Neubauer | Christian Hanser

SAA Standard Hotline

Mo–Do: 8:30-17:00 (MEZ)
Fr: 8:30-15:00 (MEZ)

SAA Premium Hotline

Mo–Fr: 6:00–22:00 (MEZ/MESZ)

SAA Premium Hotline 24

Mo–Fr: 00:00–24:00 (MEZ/MESZ)

SAA Premium Hotline WE

Sa–So: 00:00–24:00 (MEZ/MESZ)
(speziell für unsere Kunden
im arabischen Raum)